KUSCHELN HÄLT FIT


Für Schmusemuffel gibt`s jetzt keine Ausreden mehr: Kuscheln hat ein paar richtig gesunde Nebeneffekte und ersetzt durchaus schon mal den Gang ins Fitness-Studio. Schmusen, kuscheln, Händchenhalten stärken nämlich Herz und Kreislauf. Bereits zehn Minuten Hand in Hand zum Einkaufen um die Ecke zu gehen reichen aus, um den Blutdruck zu senken, den Pulsanstieg zu verringern und so Herz- und Kreislauferkrankungen vorzubeugen. Selbst Stress und Anspannung werden abgebaut, die Lernfähigkeit steigt, die Immunabwehr wird gestärkt und sogar Wunden heilen schneller. Packen Sie Ihren Lieblingsmann also an der Hand, wo immer es geht, und lassen Sie einfach nicht mehr los.

Leave a comment